Google Ads – So einfach war die Leadgenerierung nie zuvor!

Google Ads gehört seit Jahren zu einem der effektivsten Onlinemarketingkanäle. Google lässt sich immer weitere Funktionen einfallen, um Google Ads noch erfolgreicher zu gestalten. Ein neues Feature ist das Leadformular. Durch den Einbau eines Leadformulars in die Google Ads ist es möglich direkt über die Suchergebnisseite Leads zu generieren. So ist es gelangst du im Idealfall an die Kontaktdaten deiner (potentiellen) Kunden, schon bevor diese deine Website besuchen.

 

In welchen Anzeigen und wie lassen sich die Leadformulare einbauen?

 

Die Funktion lässt sich in vier unterschiedlichen Anzeigen-Typen einbauen. In den Suchanzeigen, den Videoanzeigen und bei den Discovery sowie Display Kampagnen bietet Google die Möglichkeit der direkten Leadgenerierung an. Der Einbau des Formulars ist im Bereich der „Anzeigen und Erweiterungen“ zu finden und wird als „Lead-Formularerweiterung“ bezeichnet. Anschließend wird die gewünschte Kampagne ausgewählt, in der die Formulare ausgespielt werden sollen. Das Formular wird dem Nutzer beim Klick auf die entsprechende Ad angezeigt. Nachdem der Nutzer das Kontaktformular ausgefüllt hat, kann er entscheiden, ob er sich auf der Website des Werbetreibenden weiter informieren möchte oder in der Google Suche. Die gewonnenen Kontaktdaten stehen dem Werbetreibenden 30 Tage zur Verfügung und können manuell heruntergeladen oder in ein CRM importiert werden.

 

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um die Funktion nutzen zu können?

 

Um die neue Funktion der Leadgenerierung nutzen zu können, muss der Werbetreibende bestimmte Voraussetzungen erfüllen:

 

-          Kein Richtlinien-Verstoß

-          Nur bestimmte Branchen

-          eine vorhandene Datenschutzerklärung

-          Google Ads Gesamtausgaben von mehr als 50.000 $

 

Welche Vorteile bringen die Lead-Formulare mit sich?

 

Die Leadformulare bieten vor allem den Vorteil, dass der Kommunikationsweg zwischen dem Werbetreibendem und den Nutzern verkürzt wird. Durch die direkte Kontaktaufnahme innerhalb der Ad sind keine „Umwege“ über Landingpages etc. notwendig. Durch die schnelle Kontaktmöglichkeit werden mehr Leads und Conversions generiert. Somit werden Umsatzsteigerungen für deine beworbenen Produkte oder Dienstleistungen erzielt. Die Kontaktdaten bieten zudem die Möglichkeit eines verstärkten Remarketings.

0
Feed